Manuela Rademaker

Wandlungen7dialoge oder Die Kunst der „Lichtfuge“ – Ein Farbklangraum
Rauminstallation, Ausstellung in der Orangerie am Englischen Garten München im Januar 2006

7 Tafelbildern (Öl auf Leinen) werden 7 Filmbilder (Videosequenzen) gegenübergestellt: Es entsteht ein mit Farblicht energetisch aufgeladener Zwischenraum, ein Dialog zwischen Licht und dessen Projektion, ein Dialog zwischen Licht und Schatten und schließlich ein Dialog zwischen Licht und seiner Materialisierung, der Farbe… aus der undifferenzierten Bewegung hin zur verdichteten unterscheidlbaren Materie… Farbe ist materialisierte Lichtenergie.

„Aus dem geheimnisvollen Nichts erging ein Ton, und der Ton wurde Licht, und das Licht war Wille, die Absicht zu sein, geboren aus der Leere: ‘Schöpferwesen’, der Urton des universellen Gesangs, der allen Manifestationen vorangeht. Mitfühlende Weisheit entstand, als der Wille das unverwirklichte Potential von hervorströmendem Geist erkannte. Wille und Mitgefühl gebaren gemeinsam das Feuer der erschaffenden Intelligenz. So entstand das heilige Dreieck, aus dem alle Materie stammt: das Drei in Einem. Wir nennen es ein Mysterium.“
(aus „Am Feuer der Weisheit, Das Volk des Feuers“, Dhyani Ywahoo)


    Bilder: 
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • «
  • »